About

“Beherrscht dich ein Gedanke, so findest du ihn überall ausgedrückt, du riechst ihn sogar im Winde.”

aus Tonio Kröger von Thomas Mann

Die Welt mit dem gedruckten Wort beglücken, war seitdem ich eine kleine Mary-Ellen gewesen bin, ein Berufswunsch von mir. Wie merkwürdig dann das Leben spielt, alles ganz anders kommt und schließlich doch wieder zum Ursprung zurück findet.

MagSALUT ist ein Online-Magazin und damit mein zweites Baby neben der Beratungsagentur SALUT Communications. Beide gehören zusammen und sind doch ganz verschieden. Meine Idee zum Magazin war ursprünglich ganz eigennützig. Ich wollte wieder schreiben, machen, erschaffen. Nicht nur ausschließlich darüber reden und für andere umsetzen. (An der Stelle sei unbedingt erwähnt, dass ich meine Arbeit liebe und das Glück habe, meinen absoluten Traumberuf gefunden zu haben. Nicht dass durch fehlende Mimik, Gestik, Tonalität ein falscher Eindruck entsteht.) Im Entwicklungsprozess zum Magazin stellte sich schnell raus, dass mir „das gedruckte Wort“ von einst allerdings nicht mehr genug war. Es ging viel mehr als nur um mich. MagSALUT möchte Wissen vermitteln, inspirieren, aufklären und vor allem erfreuen. Ich möchte Zeitlosigkeit und Moderne zusammenbringen, denn beides ist nur so stark und interessant so lange das andere existiert.

Fokus aller Beiträge ist das Schöne und Positive in allem zu finden. Unser Alltag ist oft grau genug. Ich möchte daher eher Heiterkeit verbreiten, als das Grau noch zu betonen.

Strategische Beratung wie ich es bei SALUT Communications mache, wird es nur ganz rudimentär geben. Natürlich überschneiden sich beide Bereiche auch mal, dafür liegt es zu dicht beieinander. Wenn dann ist es hier aber sehr viel emotionaler und persönlicher als es beruflich bei mir sonst der Fall ist.

Ich wünsche Euch daher viel Spaß mit meinen persönlichen Einblicken.

Herzlich
Mary-Ellen